okWir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
mehr erfahren »
Bundesfachschule für Werbetechnik  >>  Projekt Pollux


: : Projektname: „Pollux“


Das Kontrastprogramm der Meisterschüler


Eine Grundvorraussetzung um mit Transparenten, Schildern und Werbeanlagen kommunizieren zu können sind gute Kontraste. Diese spielen neben Farbigkeit, Größe und Schrift eine wesentliche Rolle. Sie helfen das Auge des Betrachters auf die wichtigsten Teile einer Werbeanlage zu lenken und die Informationen zu organisieren.
Unter Einhaltung festgelegter Vorgaben entwickelten die Meisterschüler ihre Entwürfe und Produktionsdaten. Der Bau der individuellen Anlagen erfolgte manuell, maschinell und mit unterschiedlichsten Lösungsansätzen.
Kontrastreicher könnte es nicht sein!

 

: : Niklas Blank

   

 

: : Natascha Filz

       

 

: : Theo Mäder

      

 

 

: : Corinna Maxand

 

       

 

: : Julia Neusius

       

Text und Bild: Glaser_02 / 2020