Kreativ mit Brillux

Gewusst wie: Tipps und Kniffe vom Profi

Kreativ mit Brillux

Ein weiteres Kreativ-Seminar fand am 16. Oktober in der Malerwerkstatt der Badischen Malerfachschule statt. Herr Hugo Schächtele und Herr Joe Krumhard begrüßten die Malermeister(innen) mit Musterplatten, die den Umfang der Tagesveranstaltung aufzeigten.

Die Schülerinnen und Schüler der Malermeister-Vorbereitungsklasse staunten und waren von den Techniken beeindruckt.
Unter der fachkundigen Anleitung von Herrn Schächtele arbeiteten die SchülerInnen an den vorbereiteten Platten weiter. Die Techniken mit Kalkspachtelmasse bis zu Spezialfarben mit metallischem Effekt ermöglichten das Kennenlernen von verschiedenen Materialien. So entstanden nach und nach 11 Wandtechniken mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Motiviert und mit viel Elan arbeiteten die MeisterschülerInnen.

Beim Abendessen in der Dammenmühle konnten mit den Referenten die Erfahrungen des Seminartages nochmals reflektiert werden.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma Brillux. Herr Schächtele und Herr Krumhard zeigten uns viele Kniffe für die Herstellung von kreativen Wandtechniken und auch Impulse wie individuelle Techniken entstehen können.

Text und Fotos: Stöhr / Nov. 2019

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.