okWir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
mehr erfahren »
Bundesfachschule für Werbetechnik  >>  Wintergesellenprüfung 2019

 

Text+Foto: Bialek / März 2019

 


Qualität aus Handwerkerhand

Die Wintergesellenprüfung der Schilder- und Lichtreklamehersteller zeigte dieses Jahr,
dass der gut ausgebildete Nachwuchs in den Startlöchern steht.

Finn Runge aus Böblingen kann stolz sein. Er hat mit sehr guten handwerklichen Fertigkeiten sein Gesellenstück angefertigt. Als Auszeichnung und in Anerkennung für dieses Top-Ergebnis stiftet Familie Fischer, Fischer Licht & Metall aus Mühlhausen, dieses Jahr zum ersten Mal  einen Buchpreis nach Lahr. Diesen durfte die Prüfungskommission der Handwerkskammer Freiburg  Roland Schabel, Sabine Sehn und Ingrid Bialek überreichen und sich mit dem Prüfling freuen.
In dieser Chronik der Firma Fischer kann der
–  nun nicht mehr von der Prüfungsvorbereitung gestresste –  Junggeselle Finn Runge die Geschichte rund um das Schilder- und Lichtreklamehersteller-Handwerk nachlesen und sicherlich viele Informationen und neue Inspirationen für seine berufliche Zukunft einholen.


   
Gesellenstück von Finn Runge unbeleuchtet, beleuchtet und die Seitenansicht

   
Buchpreis mit Widmung