Lackiererfachschule  >>  Meisterprüfung 2017
 

                                                                  

 

 

 

 

 

 

 

 

 



[  T E X T + F O T O S  
T H O M A S   W U L F F  0 7_2  0 1  7 ]

 

 

: :  13 Fahrzeuglackierermeister

Fahrzeuglackierer machen ihr Meisterstück

Am 21. Juli 2017 war es wieder soweit. 13 Absolventen der Lackiererfachschule
konnten vom Prüfungsvorsitzenden der Fahrzeuglackierer-Meisterprüfungskommission,
Herrn Saitel,  ihre Prüfungsergebnisse entgegen nehmen.

Timo Elsässer
Benjamin Kunz, Timo Leonhardt, Marc-Kevin Reinbold (von links nach rechts)

 

  In seiner Ansprache betonte Herr Saitel das Engagement und den Teamgeist der diesjährigen
Meisterabsolventen. In der Aula der Badischen Maler- und Lackiererfachschule gab es Bestnoten
für den Meisterschüler Timo Elsässer. Er wurde für seine Leistung im praktischen Teil
mit dem Meisterpreis der Firma SATA ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde von Jan Jiru Zanker
übergeben, der eine SATA 5000 Decklackpistole und einen Scheck über 500 Euro
mit nach Lahr brachte.  

Der Klassenlehrer, Michael Schulte Höping, berichtete aus dem Denken und Wirken der
Meisterabsolventen  während der Vorbereitungszeit an der Meisterschule. Dabei kam
jeder der abgehenden Fachschüler zu Wort und konnte sein „Credo zum Sinn des Lebens“
abgeben.

Marc Kevin Reinbold erhielt als bester seiner Klasse vom Klassenlehrer einen Buchpreis
überreicht. Die Klassenkameraden Benjamin Kunz (links), Timo Leonhardt (Mitte) und
Marc-Kevin Reinbold (rechts) lobten den sehr guten Zusammenhalt der Klasse während der
Meisterschulzeit. Anschließend bedankten sie sich im Namen der Klasse bei der Lehrerschaft
für die gute Vorbereitung zu ihrer Prüfung.