Deutsches Schilder- und Lichtreklame Museum  >>  Internationaler Museumstag 2013
 

 

 

„WOHIN DES WEGES“


Zum Internationalen Museumstag am Sonntag, den 12. Mai 2013, zeigte das Deutsche Schilder- und Lichtreklame Museum die neueste Sonderausstellung „Wohin des Weges“.

Objekte aus dem Schildermalerhandwerk, die wegweisend sind, Meisterstücke die staunen lassen, Zeichen die uns seit Jahren beim Gehen, Fahren und Fliegen lenken.

Finden Sie den Weg in die neue Sonderausstellung und staunen Sie, wie seit eh und je Stadt- und Landkarten, Hinweisschilder, Badenixen und Skifahrer in mannigfachster Ausführung orientieren und werben. Entdecken Sie spannende «Souvenirs» aus dem Schilder- und Lichtreklamehandwerk.

[  T E X T  + F O T O   I . B I A L E K  0 5 _ 2 0 1 3 ]