okWir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
mehr erfahren »
Bundesfachschule für Werbetechnik  >>  3. Ausbildungsjahr


: : Projekt im Lernfeld


Klasse Schilder!

Gute Ideen, technische Finesse, jede Menge Spaß – das zeigen die Schülerinnen
und Schüler des 3. Ausbildungsjahres der Schilder- und Lichtreklamehersteller
mit ihren Schildern für den fiktiven Kundenauftrag zum Thema Werkzeuge und
Haustechnik.

Zunächst wurde aus einer Vielzahl von Scribbles die beste Idee ausgewählt, am Rechner

im CorelDraw umgesetzt
und dann das Schild aus verschiedenen Kunststoffen im
praktischen Unterricht gefertigt.
Nachfolgend sehen Sie mit der Kamera festgehaltene Arbeitsschritte und eine Auswahl
der schönen Ergebnisse.

[  T + F :  G L A S E R +  H O F M A N N _1 1_2  0 1  8  ]


NEW YORK, NEW YORK
Acrylglas und die Besonderheiten bei der spanenden Bearbeitung – sägen, feilen, schleifen,
fräsen, bohren, polieren
sind als Lernsituation für den 5. Block vorgegeben.
Es soll ein 3-dimensionales Schild selbst entworfen und hergestellt werden. Wenn so große
(wichtige) Themen im 3. Lehrjahr zu bearbeiten sind, dann nimmt man gleich für das gesamte
Projekt ein großes Thema:
New York als Stadt der Superlative war unseren Schülern da gerade groß genug, um dieser Aufgabe
gerecht zu werden. Sehen Sie hier nun die großartigen Ergebnisse.
Text / Fotos: Bialek + Glaser_11 / 2018